Vorschau Programm 2016



25.09.2016 Festsaal im Prediger, Schwäbisch Gmünd
  Johannes Brahms (1833 - 1897)
  "Zigeunerlieder" für vier Singstimmen und Klavier, op. 103
  Gustav Mahler (1860 - 1911)
  "Des Knaben Wunderhorn" für Singstimme und Klavier
 
   

Konzertbeginn: 16.00Uhr


Eintritt frei (um Spenden wird gebeten)


Informationen


Solisten: Eintrittspreise: Erwachsene Schüler/Studierende/
Schwerbehinderte
Sopran: Anna Escala Kategorie 1:  Euro    
Klavier: Johannes Wittmann Kategorie 2:  Euro    
    Kategorie 3:  Euro    
Kategorie 4:  Euro    
Orchester:
 
Chor: Philharmonischer Chor
Leitung: Stephan Beck
 


Artikel zum Werk: demnächst hier
Informationen zu Künstlern, Chor und Orchester: demnächst hier
Zum Öffnen der Zusatzinformationen benötigen Sie teilweise den Adobe-Acrobat-Reader.
Falls nicht vorhanden, können Sie ihn über den neben stehenden Download-Link herunterladen (Für den Inhalt der verlinkten Seite wird keine Haftung übernommen).
Download Adobe Reader

Weitere Veranstaltungen:


Sonntag, 08.Januar 2017, 18:00 Uhr, Peter Parler Saal (CCS)



Mitwirkung beim gemeinsamen Neujahrsempfang des Stadtverbands Musik und Gesang und der Stadt Schwäbisch Gmünd




Samstag, 06.Mai 2017, 19.30 Uhr, Peter Parler-Saal (CCS)



Festkonzert zum 50jährigen Jubiläum des Philharmonischen Chores Schwäbisch Gmünd

Johannes Brahms (1833-1897)

"Akademische Festouvertüre" c-Moll, op. 80

"Triumphlied", op. 55 (Bremer Urfassung von 1871, C-Dur)

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)

"Die erste Walpurgisnacht", op. 60

Philharmonischer Chor Schwäbisch Gmünd
Sinfonietta Tübingen
Leitung: Stephan Beck



Samstag, 09.Dezember 2017, 19 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster, Schwäbisch Gmünd



Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Weihnachtsoratorium I - III

Philharmonischer Chor Schwäbisch Gmünd
Sinfonietta Tübingen
Leitung: Stephan Beck


Kartenverkauf:
i-Punkt, Schwäbisch Gmünd i-Punkt Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd
 
Telefon: +49 (0)7171 / 603-4250
Telefax: +49 (0)7171 / 603-4299
Email: tourist-info@schwaebisch-gmuend.de
 
... oder an der Abendkasse